Blog-Archive

Karin Peschka: Autolyse Wien – Erzählungen vom Ende

Der diesjährige Bachmannwettbewerb in Klagenfurt hat mich mehr denn je angeregt, mir
Getagged mit: ,
Veröffentlicht unter Belletristik, Österreich

Shusaku Endo: Skandal

Sünde, Schuld und Scheinheiligkeit dominieren Shūsaku Endōs jüngst auf Deutsch erschienenen Roman
Getagged mit: , ,
Veröffentlicht unter Belletristik, Japan

Fatma Aydemir: Ellbogen

"Wegen der Ellbogen, die uns das Leben reingerammt hat, immer wieder, und
Getagged mit: ,
Veröffentlicht unter Belletristik, Deutschland

Jörg-Uwe Albig: Eine Liebe in der Steppe

Jörg-Uwe Albigs Erzählung von einem Mann, der sich in eine Kapelle verliebt,
Getagged mit: ,
Veröffentlicht unter Belletristik, Deutschland

Iris Wolff: So tun, als ob es regnet

Roman in vier Erzählungen - Iris Wolff folgt vier Generationen einer sächsischen
Getagged mit: , ,
Veröffentlicht unter Belletristik, Deutschland, Rumänien

Alvydas Slepikas: Mein Name ist Maryté

Täglich sehen wir im Fernsehen die Bilder von syrischen Kindern in den
Getagged mit: , , ,
Veröffentlicht unter Belletristik, Litauen

Annie Proulx: Aus hartem Holz

Wenn man nach 884 Seiten einen Roman traurig zur Seite legt, weil
Getagged mit: , ,
Veröffentlicht unter Belletristik, Kanada

Was bleibt von den 41. Tagen der Deutschsprachigen Literatur?

14 Autor*innen - 14 Lesungen und Diskussionen: Die Tage der Deutschsprachigen Literatur
Veröffentlicht unter Belletristik, Deutschland, Frankreich, Italien, Österreich, Schweiz, Serbien, USA

Seelenfutter: Die 41. Tage der Deutschsprachigen Literatur sind eröffnet

Zum 41. Mal lesen vom 6. bis 8. Juli 14 Autor*innen in
Getagged mit:
Veröffentlicht unter Belletristik, Birma, Österreich

Chris Kraus: Das kalte Blut

Wie oft habe ich das schon gelesen: eine deutsch-jüdische Familiengeschichte im 20.
Getagged mit: , , ,
Veröffentlicht unter Belletristik, Deutschland
Folgen Sie Ruth liest