Kategorie: Belletristik

Juli Zeh: Unterleuten

Der Roman „Unterleuten“ von Juli Zeh gehörte zu den Top-Bestsellern des Bücherjahres 2016.

Getagged mit: ,

Nadine Schneider: Drei Kilometer

Gehen oder bleiben – das ist die Frage, die sich die drei

Getagged mit: ,

Das Debüt 2019

Fünf gänzlich unterschiedliche Werke hat das Team von „Das Debüt“ 2019 auf

Getagged mit:

Martin Peichl: Wie man Dinge repariert

Der Roman „Wie man Dinge repariert“ von Martin Peichl gehört zu den

Getagged mit: , , ,

Angela Lehner: Vater Unser

Eine junge Frau wird gefesselt in die Psychiatrie eingeliefert und erklärt beim

Getagged mit: , ,

Milenko Goranovic: Das Rot, das nach der Asche riecht

„Das Rot, das nach Asche richt“ ist ein weiteres Glanzstück der Literaturförderung

Getagged mit: , ,

Jón Kalman Stefánsson: Ástas Geschichte

Am Anfang ist das Glück: Das Glück der Geburt von Ásta, der

Getagged mit: , , ,

Olga Tokarczuk: Die Jakobsbücher

Olga Tokarczuk gilt seit Jahren als eine der talentiertesten Schriftstellerinnen Polens und

Getagged mit: , , , ,

Isaac Bashevis Singer: Jarmy und Keila

Ich gebe zu, bei Büchern verstorbener, berühmter Schriftsteller, die im Nachlass „gefunden“

Mareike Fallwickl: Das Licht ist hier viel Heller

Bereits mit ihrem Debütroman „Dunkelgrün fast schwarz“ hat mich Bloggerkollegin Mareike Fallwickl

Getagged mit: ,