Blog-Archive

Roland Schimmelpfennig: An einem klaren, eiskalten Januarmorgen zu Beginn des 21. Jahrhunderts

Der Dramatiker Roland Schimmelpfennig versucht sich als Romanautor. Versuch gescheitert, wie die
Getagged mit: , ,
Veröffentlicht unter Belletristik, Deutschland

Eowyn Ivey: Das Schneemädchen

Die erste Geburtstagslektüre: Dank Claudia durfte ich mich von dem Roman "Das
Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht unter Alaska, Belletristik

Yasmina Reza: Glücklich die Glücklichen

Die französische Schriftstellerin Yasmina Reza zeichnet in ihrem jüngsten auf Deutsch erschienenen
Getagged mit: , ,
Veröffentlicht unter Belletristik, Frankreich

Haruki Murakami: Die Pilgerjahre des farblosen Herrn Tazaki

Keine Sorge, Haruki Murakami hat sich nicht auf das niedrige Niveau von
Getagged mit: ,
Veröffentlicht unter Belletristik, Japan

Haruki Murakami: Die unheimliche Bibliothek

Lesen bildet, heißt es. Nicht nur. In Haruki Murakamis Erzählung "Die unheimliche
Getagged mit: , ,
Veröffentlicht unter Belletristik, Japan

Kjell Westö: Geh nicht einsam in die Nacht

Der Titel von Kjell Westös Roman "Geh nicht einsam durch die Nacht"
Getagged mit: , ,
Veröffentlicht unter Belletristik, Finnland

Abraham B. Jehoschua: Die Passion des Personalbeauftragten

Abraham B. Jehoschua gehört seit Jahrzehnten zu den ganz großen Autoren der
Getagged mit: , , , , ,
Veröffentlicht unter Allgemein, Israel, Russland

Jón Kalman Stefánsson: Der Schmerz der Engel

"Der Schmerz der Engel" - was für ein kitschiger Titel, an dem
Getagged mit: , ,
Veröffentlicht unter Belletristik, Island

Michel Houellebecq: Karte und Gebiet

Eigentlich sind es zwei Romane in einem, die der französische Schriftsteller Michel
Getagged mit: , , ,
Veröffentlicht unter Belletristik, Frankreich

Jón Kalman Stefánsson: Sommerlicht, und dann kommt die Nacht

Island ich komme. Nach der Lektüre von Stefánssons Werk "Sommerlicht, und dann
Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht unter Belletristik, Island
Folgen Sie Ruth liest