Schlagwort: Shoa

Yishai Sarid: Monster

Das Monster der Erinnerung und das Monster in uns – beides steckt

Getagged mit: , ,

Karol Sidon: Traum von meinem Vater

Der tschechische Schriftsteller Karol Sidon hat nur die ersten beiden Jahre seines

Getagged mit: , ,

Grigori Kanowitsch: Die Freuden des Teufels

Die vielfältige litauische Geschichte und gesellschaftliche Zusammensetzung spiegeln sich in Person und

Getagged mit: ,

Ukraine aus der Sicht zweier Autoren: Marina B. Neubert und Serhij Zadan

Der Krieg in der Ostukraine konnte die Aufmerksamkeit der deutschen Öffentlichkeit nur

Getagged mit: , , , , ,

Sacha Batthyany: Und was hat das mit mir zu tun?

Die Geschichte ist nicht ganz neu: Du bist Journalist in Europa, lebst

Getagged mit: , , ,

David Grossmann: Kommt ein Pferd in die Bar

Anlässlich der Jerusalemer Buchmesse 2015 hatte ich das Vergnügen, gemeinsam mit anderen

Getagged mit: ,

Ron Segal: Jeder Tag wie heute

Mit „Jeder Tag wie heute“ legt der junge in Berlin lebende israelische

Getagged mit: , , , ,

Steven Uhly: Königreich der Dämmerung

Mit „Königreich der Dämmerung“ hat Steven Uhly eines der wichtigsten und literarisch

Getagged mit: , , , ,

Ariel Magnus: Zwei lange Unterhosen der Marke Hering

Der argentinische Autor Ariel Magnus überzeugte zuletzt auf dem deutschen Buchmarkt mit

Getagged mit: , , , , ,

Steve Sem-Sandberg: Die Elenden von Łódź

Das Ghetto von Łódź steht für die maßlosen Verbrechen des Dritten Reiches

Getagged mit: , , , , , ,