Blog-Archive

Pierre Jarawan: Am Ende bleiben die Zedern

Seit meiner Jugend verbinde ich mit dem Libanon Krieg, Tod und Terror.
Getagged mit: , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Belletristik, Deutschland, Libanon

Roland Schimmelpfennig: An einem klaren, eiskalten Januarmorgen zu Beginn des 21. Jahrhunderts

Der Dramatiker Roland Schimmelpfennig versucht sich als Romanautor. Versuch gescheitert, wie die
Getagged mit: , ,
Veröffentlicht unter Belletristik, Deutschland

Abraham B. Jehoschua: Die Passion des Personalbeauftragten

Abraham B. Jehoschua gehört seit Jahrzehnten zu den ganz großen Autoren der
Getagged mit: , , , , ,
Veröffentlicht unter Allgemein, Israel, Russland

Alex Capus: Léon und Luise

Mit "Léon und Luise" treffen sich in Alex Capes Roman zwei junge
Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht unter Belletristik, Frankreich

Jón Kalman Stefánsson: Sommerlicht, und dann kommt die Nacht

Island ich komme. Nach der Lektüre von Stefánssons Werk "Sommerlicht, und dann
Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht unter Belletristik, Island

Elliot Perlmann: Sieben Seiten der Wahrheit

Seit drei Jahren schleiche ich um das Buch "Sieben Seiten der Wahrheit"
Getagged mit: , , , , ,
Veröffentlicht unter Australien, Belletristik

Martin Kluger: Der Vogel, der spazieren ging

"Der Vogel der spazieren ging" von Martin Kluger erzählt die Geschichte einer
Getagged mit: , , , , , ,
Veröffentlicht unter Belletristik, Deutschland, Frankreich, USA

Per Petterson: Pferde stehlen

Wenn ich eine Zeit in einer einsamen Hütte in Norwegen verbringen und
Getagged mit: , ,
Veröffentlicht unter Belletristik, Norwegen

Arkadi Babtschenko: Ein guter Ort zum Sterben

Der Titel "Ein guter Ort zum Sterben" von Arkade Babtschenkos Roman ist
Getagged mit: ,
Veröffentlicht unter Belletristik, Russland, Tschetschenien

Hanns-Josef Ortheil: Die Erfindung des Lebens

Die Hauptfigur in Hanns-Josef Ortheils "Erfindung des Lebens" ist ein Junge, der
Getagged mit: ,
Veröffentlicht unter Belletristik, Deutschland
Folgen Sie Ruth liest