Blog-Archive

Wojciech Kuczok: Dreckskerl

"Dreckskerl", so charmant tituliert der alte K. seinen Sohn in Wojciech Kuczoks
Getagged mit: , , ,
Veröffentlicht unter Belletristik, Polen

Zsuzsa Bánk: Die hellen Tage

Zsuzsa Bánks Geschichte "Die hellen Tage" beginnt in einer deutschen Kleinstadt nach
Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht unter Belletristik, Deutschland, Ungarn

David Grossmann: Eine Frau flieht vor einer Nachricht

Politik, Geselschaft und Familie wurden selten so genial verbunden wie in diesem
Getagged mit: , ,
Veröffentlicht unter Belletristik, Israel

Miljenko Jergović: Das Wallnusshaus

Ratko Mladic ist dieser Tage in aller Munde und mit ihm erinnern
Getagged mit: , , ,
Veröffentlicht unter Belletristik, Kroatien

Martin Caparros: Wir haben uns geirrt

Gibt es ein Happy End in den postdiktatorischen Gesellschaften? Nein! So lautet
Getagged mit: , , ,
Veröffentlicht unter Argentinien, Belletristik

Tomas Eloy Martinez: Purgatorio

Dreißig Jahre ist der Emilias Ehemann schon verschollen. Vor dreißig Jahren wurden
Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht unter Argentinien, Belletristik
Folgen Sie Ruth liest